LETZTES UPDATE: 27.11.2016; 10:12

Übersicht

Schlagworte

Stellungnahmen zu Ministerialentwürfen

Stellungnahme von: Oberlandesgericht Wien zu dem Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das Auslieferungs- und Rechtshilfegesetz, das Bundesgesetz über die justizielle Zusammenarbeit mit den Mitgliedstaaten der Europäischen Union, das Mediengesetz, das Verbandsverantwortlichkeitsgesetz, das Militärstrafgesetz, das Pornographiegesetz, das Strafregistergesetz, das Tilgungsgesetz, das Bundesgesetz über die Amtshilfe der Sozialverischerungsträger für die Sicherheitsbehörden, das Sozialbetrugsgesetz, das Staatsanwaltschaftsgesetz, das Grundrechtsbeschwerdegesetz, das OGH-Gesetz und das Geschworenen- und Schöffengesetz geändert werden (Strafprozessreformbegleitgesetz II)


Stellungnehmende(r): Oberlandesgericht Wien Tel.: 52 1 52-0

bezieht sich auf: Strafprozessreformbegleitgesetz II (134/ME)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
31.10.2007 Einlangen im Nationalrat  
31.10.2007 Inhaltliche Stellungnahme