LETZTES UPDATE: 09.03.2017; 14:45
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Antrag auf Fristsetzung betr. den Untersuchungsausschuss zur Klärung von Korruptionsvorwürfen (1411/GO)
ZURÜCKGEZOGEN

Übersicht

Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung

Antrag der Abgeordneten Otto Pendl, Werner Amon, MBA, Kolleginnen und Kollegen, dem Untersuchungsausschuss zur Klärung von Korruptionsvorwürfen eine Frist zur Berichterstattung zu setzen


Eingebracht von: Otto Pendl

Eingebracht von: Werner Amon, MBA

bezieht sich auf: Einsetzung eines Untersuchungsausschusses zur Klärung von Korruptionsvorwürfen (910/GO)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
19.09.2012 169. Sitzung des Nationalrates: Antrag auf Fristsetzung zur Berichterstattung durch den des Untersuchungsausschusses S. 122
19.09.2012 169. Sitzung des Nationalrates: Verlangen der Abgeordneten Otto Pendl und Werner Amon, MBA auf Durchführung einer kurzen Debatte S. 122
19.09.2012 Zurückziehung S. 219

Schlagwörter