Suche

Seite '540/ME (XXIV. GP) - EU-Patientenmobilitätsgesetz' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

EU-Patientenmobilitätsgesetz (540/ME)

Übersicht

Gesetzentwurf

Bundesgesetz, mit dem das Bundesgesetz über die Gesundheit Österreich GmbH, das Sozialversicherungs-Ergänzungsgesetz, das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz, das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz, das Bauern- Sozialversicherungsgesetz, das Beamten-Kranken- und Unfallversicherungsgesetz, das Bundesgesetz über Krankenanstalten und Kuranstalten, das Apothekengesetz, das Ärztegesetz 1998, das Musiktherapiegesetz, das Psychotherapiegesetz, das EWR-Psychologengesetz, das EWR- Psychotherapiegesetz, das Kardiotechnikergesetz, das Medizinische Assistenzberufe-Gesetz, das Medizinischer Masseur- und Heilmasseurgesetz, das Sanitätergesetz und das Zahnärztegesetz geändert werden (EU- Patientenmobilitätsgesetz – EU-PMG)


Einbringendes Ressort: BMG (Bundesministerium für Gesundheit)

Datum Stand des parlamentarischen Verfahrens Protokoll
05.07.2013 Einlangen im Nationalrat  

Schlagwörter 

Stellungnahmen

Die Begutachtungsfrist ist bereits abgelaufen.
Die Einbringung einer Stellungnahme oder Zustimmung zu einer veröffentlichten Stellungnahme ist daher nicht mehr möglich.


Stellungnahmen

29 Ergebnisse
Aktualisierung von Nr.
Aktualisierung 29.08.2013 von Amt der Niederösterreichischen Landesregierung*Landesamtsdirektion/Verfassungsdienst Nr. 29/SN-540/ME
Aktualisierung 27.08.2013 von Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger Nr. 28/SN-540/ME
Aktualisierung 23.08.2013 von AK Österreich, Bundesarbeitskammer Nr. 27/SN-540/ME
Aktualisierung 22.08.2013 von Wirtschaftskammer Österreich Nr. 26/SN-540/ME
Aktualisierung 21.08.2013 von BM f. Finanzen*Abteilung I/4 Nr. 25/SN-540/ME
Aktualisierung 20.08.2013 von Österreichisches Psychologenforum Nr. 24/SN-540/ME
Aktualisierung 19.08.2013 von Österreichische Apothekerkammer Nr. 23/SN-540/ME
Aktualisierung 19.08.2013 von BM f. Wirtschaft, Familie und Jugend Nr. 22/SN-540/ME
Aktualisierung 19.08.2013 von Amt der Steiermärkischen Landesregierung*Fachabteilung Gesundheit und Pflegemanagement*Abteilung 8 Wissenschaft und Gesundheit Nr. 21/SN-540/ME
Aktualisierung 19.08.2013 von Industriellen Vereinigung*Bereich Arbeit und Soziales Nr. 20/SN-540/ME
Aktualisierung 19.08.2013 von Amt der Wiener Landesregierung*Magistratsdirektion der Stadt Wien, Geschäftsbereich Recht, Verfassungsdienst Nr. 19/SN-540/ME
Aktualisierung 19.08.2013 von Vorarlberger Krankenhaus-Betriebsges.m.b.H. Nr. 18/SN-540/ME
Aktualisierung 19.08.2013 von Rechnungshof Nr. 17/SN-540/ME
Aktualisierung 19.08.2013 von Amt der Salzburger Landesregierung*Legislativ- und Verfassungsdienst Nr. 16/SN-540/ME
Aktualisierung 19.08.2013 von Dachverband Organtransplantierte Österreich Nr. 15/SN-540/ME
Aktualisierung 16.08.2013 von Bundeskanzleramt - Verfassungsdienst Nr. 14/SN-540/ME
Aktualisierung 16.08.2013 von Amt der Vorarlberger Landesregierung Nr. 13/SN-540/ME
Aktualisierung 16.08.2013 von Verband der Versicherungsunternehmen Österreichs (VVO)*Sektion für Haftpflicht- und Luftfahrtversicherung Nr. 12/SN-540/ME
Aktualisierung 14.08.2013 von Österreichische Zahnärztekammer Nr. 11/SN-540/ME
Aktualisierung 14.08.2013 von Österreichisches Rotes Kreuz*Generalsekretariat, Geschäftsleitung Nr. 10/SN-540/ME
Aktualisierung 14.08.2013 von Österreichische Ärztekammer*Körperschaft öffentlichen Rechts Nr. 9/SN-540/ME
Aktualisierung 14.08.2013 von BM f. europäische und internationale Angelegenheiten, Völkerrechtsbüro Nr. 8/SN-540/ME
Aktualisierung 14.08.2013 von ARGE PatientenanwältInnen Nr. 7/SN-540/ME
Aktualisierung 14.08.2013 von Amt der Tiroler Landesregierung*Verfassungsdienst Nr. 6/SN-540/ME
Aktualisierung 13.08.2013 von Österreichischer Gewerkschaftsbund Nr. 5/SN-540/ME
Aktualisierung 09.08.2013 von BM f. Inneres*Sektion III - Recht Nr. 4/SN-540/ME
Aktualisierung 02.08.2013 von Gesundheit Österreich GmbH Nr. 3/SN-540/ME
Aktualisierung 31.07.2013 von Bundeskanzleramt - Sektion III Nr. 2/SN-540/ME
Aktualisierung 23.07.2013 von Burgenländische Krankenanstalten-Gesellschaft m.b.H. Nr. 1/SN-540/ME