LETZTES UPDATE: 20.10.2017; 02:03
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz – FAGG, Verbraucherrechte-Richtlinie-Umsetzungsgesetz – VRUG (AA-28)

Übersicht

Abänderungsantrag

Abänderungsantrag der Abgeordneten Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES, Dr. Georg Vetter, Kolleginnen und Kollegen zu der Regierungsvorlage (89 d.B.): Bundesgesetz, mit dem das allgemeine bürgerliche Gesetzbuch, das Konsumentenschutzgesetz und das Verbraucherbehörden-Kooperationsgesetz geändert werden und ein Bundesgesetz über Fernabsatz- und außerhalb von Geschäftsräumen geschlossene Verträge (Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz – FAGG) erlassen wird (Verbraucherrechte-Richtlinie-Umsetzungsgesetz – VRUG)


Eingebracht von: Mag. Beate Meinl-Reisinger, MES

Eingebracht von: Dr. Georg Vetter

bezieht sich auf: Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz, Verbraucherrechte-Richtlinie-Umsetzungsgesetz (89 d.B.)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
29.04.2014 21. Sitzung des Nationalrates: Abänderungsantrag S. 98, 99-100
29.04.2014 21. Sitzung des Nationalrates: Antrag abgelehnt
Dafür: F, T, N, dagegen: S, V, G
S. 106