LETZTES UPDATE: 29.05.2017; 17:44
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Gutachten zu unionsrechtlichen Grundlagen für Unterzeichnung und Abschluss, zur Kompetenzabgrenzung EU-MS und zur vorläufigen Anwendung (321/KOMM)

Übersicht

Kommunique

Kommunique des Ständigen Unterausschusses in Angelegenheiten der Europäischen Union

Gutachten des BMEIA/Völkerrechtsbüros vom 12. Mai 2016 (Gutachten zu

unionsrechtlichen Grundlagen für Unterzeichnung und Abschluss, zur

Kompetenzabgrenzung EU-MS und zur vorläufigen Anwendung) (108704/EU XXV.GP)


Hauptgegenstand des (Berichts) Ständiger Unterausschuss in Angelegenheiten der Europäischen Union (1/SA-EU)

bezieht sich auf: Comprehensive Economic and Trade Agreement (CETA) between Canada, of the one part, and the European Union and its Member States, of the other part/Final text (98597/EU XXV.GP)

Meldungen der Parlamentskorrespondenz

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
22.06.2016 Aussendung der Parlamentskorrespondenz betreffend 23. Sitzung des Ausschusses: CETA: EU-Unterausschuss pocht auf Genehmigungsrecht des Parlaments Nr. 720/2016  
22.06.2016 Kommuniqué  
23.06.2016 Einlangen im Nationalrat  

Schlagwörter