LETZTES UPDATE: 04.06.2016; 02:06

Übersicht

Stellungnahmen zu Ministerialentwürfen

Stellungnahme von: RA o.Univ.-Prof. Dr. Friedrich Harrer, Universität Salzburg, Rechtswissenschaftliche Fakultät zu dem Ministerialentwurf betreffend ein Bundesgesetz, mit dem das allgemeine bürgerliche Gesetzbuch und das Unternehmensgesetzbuch zur Reform der Gesellschaft bürgerlichen Rechts geändert werden (GesbR-Reformgesetz - GesbR-RG)


Stellungnehmende(r): RA o.Univ.-Prof. Dr. Friedrich Harrer, Universität Salzburg, Rechtswissenschaftliche Fakultät

bezieht sich auf: allgemeines bürgerliches Gesetzbuch, Unternehmensgesetzbuch zur Reform der Gesellschaft bürgerlichen Rechts, Änderung (34/ME)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
03.06.2014 Einlangen im Nationalrat  
03.06.2014 Inhaltliche Stellungnahme