LETZTES UPDATE: 19.10.2016; 04:44

Übersicht

Stellungnahmen zu Ministerialentwürfen

Stellungnahme von: Die Sozialdemokratinnen*SPÖ-Bundesfrauen*Geschäftsführerin Mag. Andrea Brunner zu dem Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem das Bundes-Stiftungs- und Fondsgesetz 2015, das Meldegesetz 1991, das Namensänderungsgesetz, das Personenstandsgesetz 2013, das Sprengmittelgesetz 2010 und das Waffengesetz 1996 geändert werden (Deregulierungs- und Anpassungsgesetz 2016 – Inneres)


Stellungnehmende(r): Die Sozialdemokratinnen*SPÖ-Bundesfrauen*Geschäftsführerin Mag. Andrea Brunner frauen@spoe.at, Tel.: 534 27 DW. 272

bezieht sich auf: Deregulierungs- und Anpassungsgesetz 2016 - Inneres (239/ME)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
18.10.2016 Einlangen im Nationalrat  
18.10.2016 Inhaltliche Stellungnahme