LETZTES UPDATE: 10.06.2017; 02:27
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über die Einrichtung eines Registers der wirtschaftlichen Eigentümer von Gesellschaften, anderen juristischen Personen und Trusts (Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz – WiEReG) erlassen wird und das Finanz (1/SN-313/ME)

Übersicht

Stellungnahmen zu Ministerialentwürfen

Stellungnahme von: CCP Austria Abwicklungsstelle für Börsengeschäfte GmbH zu dem Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über die Einrichtung eines Registers der wirtschaftlichen Eigentümer von Gesellschaften, anderen juristischen Personen und Trusts (Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz – WiEReG) erlassen wird und das Finanzmarkt-Geldwäschegesetz, das Finanzstrafgesetz, das Wirtschaftstreuhandberufsgesetz, das Bilanzbuchhaltungsgesetz 2014, das Devisengesetz, das Zentrale Gegenparteien-Vollzugsgesetz, das Zentralverwahrer-Vollzugsgesetz, das Börsegesetz 1989, das Bankwesengesetz und die Bundesabgabenordnung geändert werden.


Stellungnehmende(r): CCP Austria Abwicklungsstelle für Börsengeschäfte GmbH

bezieht sich auf: Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz (WiEReG); Finanzmarkt-Geldwäschegesetz, Finanzstrafgesetz u.a., Änderung (313/ME)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
09.05.2017 Einlangen im Nationalrat  
09.05.2017 Inhaltliche Stellungnahme  

Schlagwörter