LETZTES UPDATE: 10.06.2017; 02:28
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über die Einrichtung eines Registers der wirtschaftlichen Eigentümer von Gesellschaften, anderen juristischen Personen und Trusts (Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz – WiEReG) erlassen wird und das Finanz (32/SN-313/ME)

Übersicht

Stellungnahmen zu Ministerialentwürfen

Stellungnahme von: Wirtschaftskammer Österreich*Abteilung für Finanz-und Handelspolitik zu dem Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem ein Bundesgesetz über die Einrichtung eines Registers der wirtschaftlichen Eigentümer von Gesellschaften, anderen juristischen Personen und Trusts (Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz – WiEReG) erlassen wird und das Finanzmarkt-Geldwäschegesetz, das Finanzstrafgesetz, das Wirtschaftstreuhandberufsgesetz, das Bilanzbuchhaltungsgesetz 2014, das Devisengesetz, das Zentrale Gegenparteien-Vollzugsgesetz, das Zentralverwahrer-Vollzugsgesetz, das Börsegesetz 1989, das Bankwesengesetz und die Bundesabgabenordnung geändert werden.


Stellungnehmende(r): Wirtschaftskammer Österreich*Abteilung für Finanz-und Handelspolitik past@wko.at, Tel.: 05-90 900 DW 4485

bezieht sich auf: Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz (WiEReG); Finanzmarkt-Geldwäschegesetz, Finanzstrafgesetz u.a., Änderung (313/ME)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
22.05.2017 Einlangen im Nationalrat  
22.05.2017 Inhaltliche Stellungnahme  

Schlagwörter