LETZTES UPDATE: 21.06.2018; 02:19
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Stellungnahme von: Büro der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend zu 38/BI (2/SBI)

Übersicht

Stellungnahme zu Bürgerinitiative

Stellungnahme von: Büro der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend zu der Bürgerinitiative (38/BI) betreffend "Ergänzung in der Straßenverkehrsordnung von 1960 in § 24 StVO zu den Ausnahmebestimmungen bei den Halte- und Parkverboten - Aufnahme der mobilen aufsuchenden Familienarbeit im Auftrag von Behörden"


Stellungnehmende(r): Mag. Dr. Juliane Bogner-Strauß Büro der Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend

bezieht sich auf: Ergänzung in der Straßenverkehrsordnung von 1960 - Aufnahme der mobilen aufsuchenden Familienarbeit im Auftrag von Behörden (38/BI)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
03.04.2018 Einlangen im Nationalrat  

Schlagwörter