Suche

Seite '23/SN-110/ME (XXVI. GP) - Gerichtsorganisationsgesetz, Gebührenanspruchsgesetz, Sachverständigen- und Dolmetschergesetz und Bundesverwaltungsgerichtsgesetz' teilen



Copy to Clipboard Facebook Twitter WhatsApp E-Mail
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Gerichtsorganisationsgesetz, Gebührenanspruchsgesetz, Sachverständigen- und Dolmetschergesetz und Bundesverwaltungsgerichtsgesetz (23/SN-110/ME)

Übersicht

Stellungnahmen zu Ministerialentwürfen

Stellungnahme zu dem Ministerialentwurf betreffend Bundesgesetz, mit dem das Gerichtsorganisationsgesetz, das Gebührenanspruchsgesetz, das Sachverständigen- und Dolmetschergesetz und das Bundesverwaltungsgerichtsgesetz geändert werden

Es ist nicht mehr möglich eine Zustimmungserklärung zu dieser Stellungnahme abzugeben.

Stellungnehmende(r): Oberlandesgericht Wien*Der Präsident olgwien.praesidium@justiz.gv.at

bezieht sich auf: Gerichtsorganisationsgesetz, Gebührenanspruchsgesetz u.a., Änderung (110/ME)

Datum Stand der parlamentarischen Behandlung Protokoll
30.01.2019 Einlangen im Nationalrat  
30.01.2019 Inhaltliche Stellungnahme  

Schlagwörter 

Zustimmungen

In der XXVI.GP haben bereits 2 Personen eine Zustimmungserklärung abgegeben.

Zustimmungserklärungen anzeigen

Es werden nur jene Personen angezeigt, die mit der Veröffentlichung ihrer Zustimmungserklärung einverstanden waren.

1 Ergebnisse
Name PLZ Ort Datum
Strauss Katharina, Dr PLZ 1090 Ort Wien Datum 31.01.2019