LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 08:41
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Franz Babanitz

Überblick

Geb.: 24.09.1920, Oberwaltersdorf
Verst.: 16.08.1991, Neusiedl am See
Beruf: Angestellter

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XI.–XV. GP), SPÖ
    30.03.1966 – 30.06.1981

Politische Funktionen

  • Bezirksausschußmitglied der SPÖ Neusiedl am See
  • Präsident der Burgenländischen Arbeiterkammer 1961
  • Bezirksobmann der SPÖ Neusiedl am See 1962
  • Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag 1962–1966

Beruflicher Werdegang

  • Obmann der Burgenländischen Gebietskrankenkasse 1957–1961
  • Sekretär der Gewerkschaft der Bau- und Holzarbeiter, Landesleitung Burgenland 1948–1957
  • Rohrarbeiter in der österreichischen Schilfrohrindustrie 1947–1948
  • Landarbeiter in verschiedenen bäuerlichen Betrieben 1934–1940

Bildungsweg

  • Hauptschule in Guntramsdorf
  • Volksschule in Oberwaltersdorf
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.