LETZTES UPDATE: 30.06.2017; 14:21
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Wolfgang Blenk

Überblick

Geb.: 28.07.1926, Dornbirn
Verst.: 20.07.1996, Dornbirn
Beruf: Abteilungsleiter der Kammer der gewerblichen Wirtschaft für Vorarlberg

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XII.–XVII. GP), ÖVP
    31.03.1970 – 04.11.1990

Politische Funktionen

  • Mitglied des Stadtrates von Dornbirn 1966–1970
  • Mitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarates 1976
  • Vorsitzender der Fraktion der Christdemokraten in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates 1981

Beruflicher Werdegang

  • Leiter der wirtschaftspolitischen Abteilung der Handelskammer Vorarlberg
  • Sektionsgeschäftsführer der Industrie der Handelskammer Vorarlberg
  • Leiter des Außenhandelsreferates Südeuropa der Bundeswirtschaftskammer
  • Österreichischer Handelsdelegierter in Rom und Istanbul
  • Leiter der rechtspolitischen Abteilung der Handelskammer Vorarlberg
  • Gerichtsdienst

Bildungsweg

  • Promotion 1949
  • Studium der Rechte an der Universität Innsbruck
  • Matura 1944
  • Gymnasium
  • Volksschule
Stand: 27.07.1996
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.