LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 17:43
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Wolfgang Blenk

Überblick

Geb.: 28.07.1926, Dornbirn
Verst.: 20.07.1996, Dornbirn
Beruf: Abteilungsleiter der Kammer der gewerblichen Wirtschaft für Vorarlberg

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XII.–XVII. GP), ÖVP
    31.03.1970 – 04.11.1990

Politische Funktionen

  • Mitglied des Stadtrates von Dornbirn 1966–1970
  • Mitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarates 1976
  • Vorsitzender der Fraktion der Christdemokraten in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates 1981

Beruflicher Werdegang

  • Leiter der wirtschaftspolitischen Abteilung der Handelskammer Vorarlberg
  • Sektionsgeschäftsführer der Industrie der Handelskammer Vorarlberg
  • Leiter des Außenhandelsreferates Südeuropa der Bundeswirtschaftskammer
  • Österreichischer Handelsdelegierter in Rom und Istanbul
  • Leiter der rechtspolitischen Abteilung der Handelskammer Vorarlberg
  • Gerichtsdienst

Bildungsweg

  • Promotion 1949
  • Studium der Rechte an der Universität Innsbruck
  • Matura 1944
  • Gymnasium
  • Volksschule
Stand: 27.07.1996