LETZTES UPDATE: 13.11.2017; 16:11
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dipl.-Ing. Dr. Johanna Bayer

Überblick

Geb.: 23.01.1915, Berlin
Verst.: 05.02.2000, Graz
Beruf: Kammerbeamtin

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (VIII.–XIII. GP), ÖVP
    18.04.1957 – 09.10.1973
  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    15.04.1953 – 09.04.1957
  • Vorsitzende des Bundesrates
    01.07.1953 – 31.12.1953

Politische Funktionen

  • Stellvertretende Landesleiterin der Österreichischen Frauenbewegung Steiermark

Beruflicher Werdegang

  • Oberlandwirtschaftsrat 1961
  • Abteilungsleiterin in der Landeskammer für Land- und Forstwirtschaft Steiermark 1960
  • Referentin in der Landeskammer für Land- und Forstwirtschaft Steiermark 1948
  • Vorstand der Landfrauenabteilung der Landesbauernschaft Steiermark 1938–1942

Bildungsweg

  • Hochschule für Bodenkultur (Doktorat in Milchwirtschaft) 1933–1937
  • Realgymnasium in Mödling
  • Volksschule
Stand: 12.02.2000
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.