LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:13
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Friedrich Feitzlmayr

Überblick

Geb.: 17.11.1901, Aistenthal (Oberösterreich)
Verst.: 24.01.1976, Bad Goisern
Beruf: Gutsbesitzer

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ohne Fraktion
    24.04.1934 – 02.05.1934

Beruflicher Werdegang

  • Gutsbesitzer (Zeilmayrhof in Aistenthal, Gemeinde Pasching)

Bildungsweg

  • Bürgerschule in Linz
  • Volksschule in Pasching

Sonstiges

Politische Freiheitsstrafen: August 1934 Haft in Hörsching, 1945 in Glasenbach interniert.

Stand: 22.10.2009