LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:13
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Bartholomäus Fersterer

Überblick

Geb.: 04.05.1882, Saalfelden
Verst.: 06.07.1949, Saalfelden
Beruf: Bauer

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ohne Fraktion
    25.04.1934 – 02.05.1934

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Landgemeinde Saalfelden 1919
  • Bürgermeister der Landgemeinde Saalfelden 1929–1936
  • Bürgermeister der zusammengelegten Gemeinde Saalfelden 1936–1938
  • Erster Stellvertreter des Landesbauernbundes 1934
  • Abgeordneter zum Salzburger Landtag 1934–1938

Beruflicher Werdegang

  • Bauer am Kühmaierhof in Saalfelden 1912
  • Maurer
  • Tagwerker
  • Bauernknecht

Bildungsweg

  • Volksschule in Saalfelden

Sonstiges

Politische Freiheitsstrafen: 1938-1945 mehrere Verhaftungen und kurzzeitige Gefängnisaufenthalte.

Stand: 28.10.2009