LETZTES UPDATE: 30.06.2017; 14:28
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Alois Gossi

Überblick

Geb.: 26.11.1927, Rechnitz
Verst.: 07.01.1997, Oberwart
Beruf: Bundesbeamter

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XV.–XVI. GP), SPÖ
    20.01.1982 – 16.12.1986

Politische Funktionen

  • Mitglied der SPÖ 1951
  • Ortsparteivorsitzender der SPÖ Rechnitz
  • Bezirksobmann der SPÖ Oberwart
  • Mitglied des Landesparteivorstandes und des Landesparteipräsidiums der SPÖ Burgenland
  • Obmann-Stellvertreter des Burgenländischen Gemeindevertreterverbandes
  • Mitglied des Gemeinderates der Marktgemeinde Rechnitz 1958
  • Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag 1970–1982
  • Bürgermeister der Marktgemeinde Rechnitz 1973–1989

Beruflicher Werdegang

  • Vertragsbediensteter und dann Beamter des Arbeitsamtes Oberwart

Bildungsweg

  • Beamtenmatura 1958
  • technisch-gewerbliche Abendschule der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien 1950–1952
  • Lehre: Maurer 1949–1951
  • drei Klassen Lehrerbildungsanstalt
  • Pflichtschulen
Stand: 14.01.1997
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.