LETZTES UPDATE: 30.06.2017; 14:39
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Christine Haager

Überblick

Geb.: 02.07.1938, Mödling
Beruf: Pensionistin

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (XX. GP), SPÖ
    06.09.1999 – 28.10.1999
  • Abgeordnete zum Nationalrat (XVIII. GP), SPÖ
    18.12.1990 – 06.11.1994

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates von Mödling 1980–1990 sowie seit 1995
  • Landesparteivorsitzender-Stellvertreterin der SPÖ Niederösterreich 1993–1999
  • Landesfrauenvorsitzende des ÖGB Niederösterreich 1978–1998
  • Kammerrätin der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Niederösterreich 1980–1997

Beruflicher Werdegang

  • Sekretärin der Kammer für Arbeiter und Angestellte 1978–1998
  • pädagogische Leiterin des Arbeitswissenschaftlichen Schulzentrums des ÖGB 1973–1978
  • optische Prüferin 1962–1973
  • Verkäuferin 1955–1958

Bildungsweg

  • Sozialakademie der Kammer für Arbeiter und Angestellte 1969–1970
  • Berufsschule (erlernter Beruf: Einzelhandelskauffrau) 1952–1955
  • Hauptschule 1948–1952
  • Volksschule 1944–1948

Ehrenzeichen

SE, NÖ GrEZ
Stand: 28.10.1999
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.