LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:55
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dipl.-Ing. Eduard Hartmann

Überblick

Geb.: 03.09.1904, Laxenburg
Verst.: 14.10.1966, Wien
Beruf: Direktor des Niederösterreichischen Bauernbundes

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (VI.–X. GP), ÖVP
    08.11.1949 – 27.03.1963
  • Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft,
    16.07.1959 – 02.04.1964

Politische Funktionen

  • Kammeramtsdirektor-Stellvertreter der Niederösterreichischen Landes-Landwirtschaftskammer
  • Hauptreferent für Agrarpolitik bei der Bundesparteileitung der ÖVP
  • Generalanwalt für das landwirtschaftliche Genossenschaftswesen 1962
  • Landeshauptmann von Niederösterreich 1965–1966

Beruflicher Werdegang

  • Ökonomierat
  • Direktor des Niederösterreichischen Bauernbundes 1946
  • In der Österreichischen Land- und Forstwirtschafts-Gesellschaft tätig ab 1927

Bildungsweg

  • Ehrendoktorat der Hochschule für Bodenkultur 1965
  • Hochschule für Bodenkultur (Agraringenieur)
  • humanistisches Gymnasium
  • Volksschule
Stand: 02.01.1990