LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:15
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Ernst Grundemann-Falkenberg

Überblick

Geb.: 01.08.1903, Reichenthal (Oberösterreich)
Verst.: 19.09.1987, Reichenthal
Beruf: Land- und Forstwirt

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (X.–XI. GP), ÖVP
    14.12.1962 – 31.03.1970
  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    05.11.1949 – 03.12.1962
  • Vorsitzender des Bundesrates,
    01.07.1952 – 31.12.1952

Politische Funktionen

  • Tätigkeit in der Heimwehr
  • Bürgermeister von Reichenthal 1945
  • Obmann des Oberösterreichischen Gemeindebundes 1950
  • Bundesobmann des Österreichischen Gemeindebundes
  • Mitglied der Gemeindekommission des Europarates
  • Präsidialmitglied des Rates der Gemeinden Europas

Beruflicher Werdegang

  • Übernahme des Gutsbetriebes Waldenfels in Reichenthal 1923
  • Land- und forstwirtschaftliche Praxis in Österreich und Deutschland

Bildungsweg

  • Matura
  • Realschule privat
  • Marine-Akademie
  • drei Jahre Militärische Unterrealschule
  • eine Klasse Gymnasium
  • Volksschule
Stand: 02.01.1990