LETZTES UPDATE: 30.06.2017; 14:42
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Karl Holper

Überblick

Geb.: 27.03.1919, Güssing
Verst.: 21.04.1997, Güssing
Beruf: Seilermeister

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    25.11.1960 – 26.05.1964

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates bzw. Vizebürgermeister von Güssing 1950–1953
  • Bürgermeister von Güssing 1953–1979
  • Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag 1966–1977
  • Ortsparteiobmann der ÖVP Güssing 1947–1977
  • Bezirksobmann des Österreichischen Wirtschaftsbundes (ÖWB) Bezirk Güssing 1956–1977

Beruflicher Werdegang

  • Kaufmann 1966–1976
  • Seilermeister 1947–1966

Bildungsweg

  • Meisterprüfung 1947
  • Berufsschule (erlernter Beruf: Seiler) 1933–1936
  • Hauptschule Güssing 1929–1933
  • Volksschule Güssing 1925–1929

Ehrenzeichen

Bgl GrEZ

Sonstiges

Während des Zweiten Weltkrieges Militärdienst 1939-1945, einige Monate in englischer Gefangenschaft.

Stand: 28.04.1997
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.