LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 19:01
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Maria Hosp

Überblick

Geb.: 30.12.1923, Wien
Verst.: 09.03.1996, Bludenz
Beruf: Hausfrau

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (XVI. GP), ÖVP
    19.05.1983 – 16.12.1986

Politische Funktionen

  • Mitglied der Gemeindevertretung von Tschagguns 1970
  • Ortsleiterin der Österreichischen Frauenbewegung Tschagguns 1963
  • Mitglied der Landesleitung der Österreichischen Frauenbewegung Vorarlberg
  • Mitglied der Landesparteileitung der ÖVP Vorarlberg
  • Landesleiterin der Katastrophenhilfe Österreichischer Frauen (KÖF) Vorarlberg 1974
  • Bundesleiterin-Stellvertreterin der KÖF 1977
  • Mitglied des Gemeindevorstandes von Tschagguns 1980

Beruflicher Werdegang

  • Hausfrau
  • Angestellte der Vereinigung Österreichischer Industrieller, Landesgruppe Vorarlberg 1951–1953
  • Konzeptsdienst in der Bundeskammer der gewerblichen Wirtschaft 1947–1950
  • Angestellte bis 1944

Bildungsweg

  • Promotion 1947
  • Universität Wien
  • Bundesgymnasium Wien VIII
  • Volksschule
Stand: 16.03.1996