LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 09:22
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Anton Lanner

Überblick

Geb.: 28.12.1882, Tollinggraben bei St. Peter (Steiermark)
Verst.: 09.11.1924, Peggau
Beruf: Bauer

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ohne Fraktion
    20.11.1923 – 09.11.1924
  • Abgeordneter zum Nationalrat (I. GP), ohne Klubzugehörigkeit
    10.11.1920 – 20.11.1923

Politische Funktionen

  • Bürgermeister-Stellvertreter von St. Peter
  • Obmannstellvertreter des Steirischen Bauernbundes 1920–1921
  • Obmann des Steirischen Bauernbundes 1921–1924

Beruflicher Werdegang

  • Verfasser verschiedener Artikel über landwirtschaftliche und politische Fragen
  • Bauer (Übernahme des elterlichen Besitzes "Bauer im Eck" 1903)

Bildungsweg

  • Landesalpschule am Gradnerhof bei Admont
  • Bürgerschule in Graz
  • Volksschule in St. Peter
Stand: 23.10.2009