LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 09:23
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Josef Kirchknopf

Überblick

Geb.: 16.01.1930, Kleinhöflein (Burgenland)
Beruf: Landwirt

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVI.–XVIII. GP), ÖVP
    11.12.1984 – 06.11.1994

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates und Vizebürgermeister von Kleinhöflein 1967–1971
  • nach der Eingemeindung von Kleinhöflein an Eisenstadt Mitglied des Gemeinderates von Eisenstadt 1971–1979
  • Kammerrat der Burgenländischen Landwirtschaftskammer 1973
  • Obmann der Raiffeisen-Lagerhausgenossenschaft Eisenstadt 1974
  • Bezirksobmann des Burgenländischen Bauernbundes, Bezirk Eisenstadt 1975
  • Stadtrat von Eisenstadt 1979–1985
  • Obmann des Weinbauverbandes Burgenland sowie Obmann-Stellvertreter des Bundesweinbauverbandes 1985
  • Mitglied der Österreichischen Weinkommission 1986

Beruflicher Werdegang

  • Ökonomierat
  • Übernahme des elterlichen Landwirtschaftsbetriebes 1959

Bildungsweg

  • Weiterbildung in Fortbildungskursen
  • Pflichtschulen
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.