LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:20
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Susanne Kövari

Überblick

Geb.: 03.07.1941, Wien
Beruf: Hausfrau

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    13.12.1988 – 20.04.1989
  • Abgeordnete zum Nationalrat (XVI. GP), SPÖ
    19.09.1986 – 16.12.1986

Politische Funktionen

  • Mitglied der Gewerkschaftsjugend 1955–1959
  • Mitglied des Gemeinderates der Stadtgemeinde St. Veit an der Glan 1970
  • Stadtrat der Stadtgemeinde St.Veit an der Glan 1979
  • Mitglied des Landesschulrates 1975
  • Abgeordnete zum Kärntner Landtag seit 1989
  • Erste Präsidentin des Kärntner Landtages 1990–1994

Beruflicher Werdegang

  • Dann Hausfrau
  • Zehn Jahre lang berufstätig

Bildungsweg

  • Berufsschule für kaufmännische Berufe in Wien sowie verschiedene Kurse und Seminare
  • Pflichtschulen
Stand: 02.01.1990