LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 19:12
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Ludwig Kostroun

Überblick

Geb.: 25.01.1907, Wien
Verst.: 26.11.1972, Wien
Beruf: Schneidermeister

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (V.–XII. GP), SPÖ
    19.12.1945 – 04.11.1971

Politische Funktionen

  • Obmann der Gewerkschaft der Bekleidungsarbeiter 1933–1934
  • Vizepräsident der Bundeskammer der gewerblichen Wirtschaft
  • Obmann-Stellvertreter der Pensionsversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
  • Präsident des Freien Wirtschaftsverbandes Österreich
  • Mitglied des Bundesparteivorstandes der SPÖ

Beruflicher Werdegang

  • Schneidermeister

Bildungsweg

  • Erlernter Beruf: Schneider
  • Fachschule
  • Bürgerschule
  • Volksschule

Sonstiges

Politische Freiheitsstrafen: 1934 Haft in Wien, Anhaltelager Wöllersdorf.

Stand: 02.01.1990