LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:20
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Michael Luptowits

Überblick

Geb.: 08.12.1915, Bosnisch Brod
Verst.: 29.09.1998, Wien
Beruf: Hauptschuldirektor

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XI.–XIV. GP), SPÖ
    30.03.1966 – 04.06.1979
  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    12.04.1965 – 30.03.1966
  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    22.05.1959 – 30.03.1960

Politische Funktionen

  • Abgeordneter zum Kärntner Landtag 1960–1965
  • Stadtparteivorsitzender der SPÖ Spittal
  • Bezirksparteivorisitzender der SPÖ Spittal
  • Kulturreferent der Stadt Spittal
  • Bildungsreferent der Kärntner Landesorganisation der SPÖ

Beruflicher Werdegang

  • Professor
  • Hauptschullehrer in Spittal an der Drau
  • Kärntner Schuldienst 1950
  • Beschäftigung bei der Firma Porsche in Gmünd
  • Hilfsarbeiter
  • Bürgerschuldirektor in Bösing
  • Lehrer an verschiedenen Schulen in der Slowakei

Bildungsweg

  • Lehrerbildungsanstalt in Prag (Matura 1936)
  • eine Klasse Handelsschule in Preßburg
  • Bürgerschule
  • Volksschule
Stand: 06.10.1998