LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 17:46
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Ferdinand Manndorff

Überblick

Geb.: 22.11.1922, Raabs an der Thaya (Niederösterreich)
Verst.: 25.09.2013, Hinterbrühl (Niederösterreich)
Beruf: Chefredakteur

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XV.–XVII. GP), ÖVP
    22.10.1980 – 28.02.1989

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Marktgemeinde Hinterbrühl 1972
  • Vizebürgermeister der Marktgemeinde Hinterbrühl 1974
  • Abgeordneter zum Niederösterreichischen Landtag 1975–1980

Beruflicher Werdegang

  • Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft für Politik und Wissenschaft 1961
  • Geschäftsführer des Instituts für Wirtschaft und Politik 1960
  • Chefredakteur der "Östereichischen Politischen Korrespondenz" 1960
  • Redakteur der "Presse" 1956–1960
  • Leiter der Wiener Redaktion der "Salzburger Nachrichten" 1949–1956

Bildungsweg

  • Studium der Rechte und der Staatswissenschaften an der Universität Wien
  • Gymnasium (Matura 1941)
  • Volksschule
Stand: 02.01.1990