LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 09:34
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Margaretha Obenaus

Überblick

Geb.: 26.09.1931, Judendorf-Straßengel
Beruf: Angestellte der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Steiermark

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    30.06.1976 – 05.12.1986

Politische Funktionen

  • Stellvertretende Vorsitzende des Frauenkomitees der SPÖ Graz/Gösting 1963–1975
  • Vorsitzende des Frauenkomitees der SPÖ Graz/Gösting 1976–1987
  • Mitglied des Landesfrauenkomitees der SPÖ Steiermark 1975–1987
  • Mitglied des Parteivorstandes der SPÖ Graz
  • Mitglied des Landesfrauenausschusses im ÖGB Steiermark
  • Kassierin und Vorstandsmitglied der Vereinigung öffentlicher Mandatare Steiermarks 1987
  • Betriebsrätin in der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Steiermark 1960–1966

Beruflicher Werdegang

  • Beschäftigung bei der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Steiermark in Graz (Stenotypistin, Personalreferentin, Innenrevisorin) 1947–1987

Bildungsweg

  • Staatsprüfung in Steno und Maschinschreiben 1949
  • Handelsschule Graz 1945–1947
  • Hauptschule in Graz 1940–1945
  • Volksschule in Straßengel und Graz/Gösting 1937–1940

Ehrenzeichen

GrSE
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.