LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:02
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Josefine Oschmalz

Überblick

Geb.: 19.11.1916, Gösseling (Kärnten)
Verst.: 10.05.2004, Moosburg
Beruf: Angestellte

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    02.07.1974 – 19.03.1975

Politische Funktionen

  • Beitritt zur SPÖ 1950
  • Mitglied des Landesfrauen-Ausschusses der SPÖ Kärnten
  • Mitglied der Landesexekutive des ÖGB Kärnten 1955–1977
  • Mitglied des Vorstandes der Arbeiterkammer Kärnten 1960–1977

Beruflicher Werdegang

  • Angestellte des ÖGB, Landesexekutive Kärnten (Landesfrauensekretärin) 1955–1977
  • Vertragsbedienstete bei der Post- und Telegraphendirektion in Klagenfurt 1940–1955
  • Hilfsarbeiterin in einer Lederfabrik 1938–1940
  • Hausgehilfin in verschiedenen Haushalten

Bildungsweg

  • Fachprüfung im Postdienst 1952
  • Abendschulen
  • Hauptschule 1930–1932
  • Volksschule in St. Veit an der Glan 1923–1930

Ehrenzeichen

K GrEZ
Stand: 17.05.2004