LETZTES UPDATE: 30.06.2017; 14:56
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Mag. Evelyn Messner

Überblick

Geb.: 10.11.1938, Wien
Beruf: Direktorin der Höheren Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Frauenberufe Oberwart

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (XVII. GP), SPÖ
    17.12.1986 – 30.06.1989
  • Volksanwältin,
    01.07.1989 – 31.12.1998

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Stadt Oberwart 1977–1989

Beruflicher Werdegang

  • Hofrat
  • Direktorin der Höheren Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Frauenberufe in Oberwart 1970
  • Lehrerin an der Bundesfachschule für Bekleidungsgewerbe in Oberwart 1961

Bildungsweg

  • Lehramtsstudium für Deutsch und Leibesübungen an der Universität Wien (Mag. phil. 1963)
  • Realgymnasium (Matura 1956)
  • Volksschule

Ehrenzeichen

GrGE/B
Stand: 31.12.1998
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Plenum

als Volksanwältin

Reden in Plenarsitzungen im Nationalrat in der XX. GP

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
138. Sitzung 17.09.1998 21.Bericht d.Volksanwaltschaft - 1.1.bis 31.12.97 S. 163–165
110. Sitzung 26.02.1998 20.Bericht der Volksanwaltschaft(1.1.bis 31.12.1996) S. 49–52
58. Sitzung 23.01.1997 19. Bericht der Volksanwaltschaft (1.1.bis 31.12.95) S. 93–94

Reden in Plenarsitzungen im Bundesrat

Sitzung Datum Gegenstand Protokoll
645. Sitzung 22.10.1998 Bericht der Volksanwaltschaft 1997 S. 80–83
632. Sitzung 20.11.1997 Bericht der Volksanwaltschaft 1996 S. 58–61

Weitere parlamentarische Aktivitäten

als Abgeordnete zum Nationalrat in der XVII. GP