LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 09:39
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Max Pauly

Überblick

Geb.: 25.02.1876, Thenning (Oberösterreich)
Verst.: 31.03.1934, Linz
Beruf: Fachlehrer

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (I. GP), GdP
    10.11.1920 – 20.11.1923
  • Mitglied der Konst. Nationalversammlung, GdP
    04.03.1919 – 09.11.1920

Politische Funktionen

  • Zentralausschußmitglied des Oberösterreichischen Landeslehrervereines und des Oberösterreichischen Volksbildungsvereines
  • Mitglied des Gemeindeausschusses von Urfahr
  • Mitglied der Provisorischen Landesversammlung Oberösterreichs 1918–1919
  • Abgeordneter zum Oberösterreichischen Landtag 1931–1934

Beruflicher Werdegang

  • Verfasser zahlreicher Artikel in Fachzeitschriften und Zeitungen
  • Fachlehrer in Urfahr

Bildungsweg

  • Lehrerbildungsanstalt
  • Volksschule