LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:03
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Franz Pomper

Überblick

Geb.: 05.04.1931, Rotenturm an der Pinka
Verst.: 29.06.2007, Rotenturm an der Pinka
Beruf: Angestellter

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    30.10.1987 – 31.08.1992
  • Präsident des Bundesrates,
    01.07.1991 – 31.12.1991

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates von Rotenturm 1959–1962
  • Bürgermeister der Marktgemeinde Rotenturm 1962
  • Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag 1982–1987
  • Ortsparteivorsitzender der SPÖ Rotenturm 1956–1992
  • Bezirksparteivorsitzender-Stellvertreter der SPÖ Oberwart 1982–1992
  • Obmann der ASKÖ-Bundeskontrolle 1973–1985
  • Präsident der ASKÖ Burgenland 1983
  • Vizepräsident der ASKÖ 1985
  • Vizepräsident des Burgenländischen Fußballverbandes

Beruflicher Werdegang

  • Angestellter im Außendienst (DAS Rechtsschutz) 1958–1996
  • Herren- und Damenschneidergeselle 1951–1958

Bildungsweg

  • Berufsschule (erlernter Beruf: Herren- und Damenschneider) 1949–1951
  • zwei Jahrgänge Lehrerbildungsanstalt 1945–1948
  • Hauptschule 1942–1945
  • Volksschule 1938–1942

Ehrenzeichen

GrSE/St, GV, Bgl KmtK, Bgl VK
Stand: 29.06.2007