LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:04
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Franz Müller

Überblick

Geb.: 09.01.1915, Wien
Verst.: 22.09.1999, Güssing (Burgenland)
Beruf: Friseurmeister

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (X.–XIII. GP), SPÖ
    13.05.1964 – 04.11.1975
  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    05.05.1960 – 13.05.1964

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates von Güssing 1950
  • Vizebürgermeister der Großgemeinde Güssing bis 1964
  • Bezirksparteivorsitzender der SPÖ Güssing 1954–1980
  • Mitglied des Landesparteivorstandes der SPÖ Burgenland
  • Ehrenobmann der SPÖ Güssing

Beruflicher Werdegang

  • Eigenes Friseurgeschäft 1946–1975

Bildungsweg

  • Meisterprüfung 1937
  • Berufsschule (erlernter Beruf: Friseur) 1930–1933
  • Hauptschule
  • Volksschule

Ehrenzeichen

GrSE, GrE, Bgl KmtK

Sonstiges

In der Zeit von 1934-1938 geringfügige politische Strafen. Während des Zweiten Weltkrieges Militärdienst sowie Gefangenschaft in Jugoslawien.

Stand: 29.09.1999