LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 09:50
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dipl.-Vw. Herbert Tieber

Überblick

Geb.: 12.11.1942, Graz
Verst.: 14.01.1990, Wien
Beruf: Geschäftsführer

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVI. GP), SPÖ
    01.06.1983 – 16.12.1986

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Stadt Hall in Tirol 1968–1969

Beruflicher Werdegang

  • Mitglied der Kommission zur Wahrung des Rundfunkgesetzes 1983
  • Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft der Österreichischen Gemeinwirtschaft
  • Sekretär des Kommunalpolitischen Referates im Zentralsekretariat der SPÖ 1979
  • Pressereferent der Landeshauptstadt Bregenz 1978
  • Sekretär im Büro des Bundesministers für Handel, Gewerbe und Industrie 1976
  • Landesparteisekretär der SPÖ Tirol 1974
  • Landesparteisekretär-Stellvertreter der SPÖ Tirol 1971–1974
  • Geschäftsführer des Vereins für Konsumenteninformation, Landesstelle Tirol
  • Eintritt in die Kammer für Arbeiter und Angestellte für Tirol, Volkswirtschaftliche Abteilung 1960

Bildungsweg

  • Einige Semester Politikwissenschaft und Publizistik
  • Universität Innsbruck (1964 Dipl.-Vw.)
  • Matura 1960
  • Handelsakademie
  • Pflichtschulen
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.