LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:30
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Erwin Schauer

Überblick

Geb.: 07.02.1927, Markt Piesting
Verst.: 24.04.2006, Kirchberg in Tirol
Beruf: Kaufmann und Gewerbetreibender

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XIV.–XV. GP), ÖVP
    01.02.1978 – 21.10.1980

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Marktgemeinde Piesting 1955–1965
  • Geschäftsführender Gemeinderat der Marktgemeinde Piesting 1965–1975
  • Mitglied der Niederösterreichischen Landesregierung 1980–1986
  • Hauptbezirksgruppenobmann des Österreichischen Wirtschaftsbundes (ÖWB) Wiener Neustadt 1974
  • Obmann-Stellvertreter der Landesgruppe Niederösterreich des ÖWB 1976
  • Mitglied der Landesparteileitung der ÖVP Niederösterreich 1976
  • Landesinnungsmeister der Dachdecker und Pflasterer für Niederösterreich 1960–1975
  • Bundesinnungsmeister der Dachdecker und Pflasterer 1965–1975

Beruflicher Werdegang

  • Kommerzialrat
  • Geschäftsführender Gesellschafter der Firma Erwin Schauer OHG in Markt Piesting)
  • Selbständig (Betrieb in Pernitz 1950

Bildungsweg

  • Meisterprüfung 1949
  • Ausbildung im Dachdeckergewerbe
  • Ingenieurschule für Maschinenbau in Wiener Neustadt
  • Pflichtschulen
Stand: 07.11.2006