LETZTES UPDATE: 30.06.2017; 15:10
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Reinhold Scheucher

Überblick

Geb.: 16.08.1937, Pichling bei Köflach
Verst.: 28.09.2009, Köflach
Beruf: Sozialversicherungsangestellter

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVI.–XVIII. GP), SPÖ
    01.10.1984 – 28.02.1991

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Stadtgemeinde Köflach 1970–1987
  • Stadtrat der Stadtgemeinde Köflach 1975–1985
  • Mitglied des Stadtparteiausschusses der SPÖ Köflach 1957
  • Landesobmann-Stellvertreter der Jungen Generation Steiermark 1970–1972
  • Organisationsreferent der SPÖ-Stadtorganisation Köflach 1975–1977
  • Mitglied des Stadtparteivorstandes der SPÖ Köflach
  • Stadtparteivorsitzender-Stellvertreter der SPÖ Köflach 1977
  • Mitglied des Landesparteivorstandes der SPÖ Steiermark 1985
  • Bezirksvorsitzender der SPÖ-Bezirksorganisation Voitsberg 1987

Beruflicher Werdegang

  • Leiter der Organisationseinheit Innenrevision/Öffentlichkeitsarbeit
  • Angestellter der Versicherungsanstalt des Österreichischen Bergbaues in Graz 1957

Bildungsweg

  • Zweijährige Tageswerkmeisterschule für Maschinenbau an der Bundeslehranstalt für Maschinenbau und Elektrotechnik in Graz/Gösting (Werkmeister) 1955–1957
  • Gesellenprüfung 1954
  • erlernter Beruf: Schlosser 1951
  • Berufsschule
  • Pflichtschulen
Stand: 18.11.2009
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.