LETZTES UPDATE: 30.06.2017; 15:11
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Ella Zipser

Überblick

Geb.: 29.05.1926, Oberwart (Burgenland)
Verst.: 11.06.2012, Eisenstadt (Burgenland)
Beruf: Hausfrau

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (XVI.–XVII. GP), SPÖ
    01.06.1983 – 31.12.1988

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates 1962–1967
  • Stadtrat der Landeshauptstadt Eisenstadt 1967–1977
  • Abgeordnete zum Burgenländischen Landtag 1975–1983
  • Obmann-Stellvertreterin des Kontrollausschusses der SPÖ Burgenland 1983
  • Landesfrauenvorsitzende und Stellvertreterin des Landesparteiobmannes der SPÖ Burgenland
  • geschäftsführender Bezirksparteiobmann der SPÖ Eisenstadt
  • Vorsitzende der Volkshilfe Burgenland

Beruflicher Werdegang

  • Musiklehrerin an der Musikschule Oberwart 1947–1954

Bildungsweg

  • Konservatorium in Graz 1946–1949
  • Matura 1944
  • Gymnasium in Oberschützen
  • Volksschule
Stand: 13.06.2012
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.