LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:34
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Hermann Reschny

Überblick

Geb.: 15.02.1898, Wien
Verst.: 07.01.1971, Graz
Beruf: Fachlehrer

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, NSDAP
    03.06.1932 – 30.06.1933

Politische Funktionen

  • Abgeordneter zum Niederösterreichischen Landtag 1932

Beruflicher Werdegang

  • Städtischer Fachlehrer in Stammersdorf und Wien

Bildungsweg

  • Seminar in Feldkirch
  • Bürgerschule
  • Volksschule

Sonstiges

Politische Freiheitsstrafe: 1948 zu 16 Jahren Haft verurteilt, 1957 amnestiert.

Stand: 18.10.2009