LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 10:07
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dipl.-Ing. Dr. Heinrich Schmelz

Überblick

Geb.: 24.02.1930, Wien
Beruf: Bundesbeamter

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XVII. GP), ÖVP
    15.04.1988 – 10.05.1988

Politische Funktionen

  • Als Personalvertreter und Gewerkschafter tätig
  • Mitglied der Kontrollkommission der ÖVP 1978
  • Bezirksparteiobmann der ÖVP Wien/Penzing 1986

Beruflicher Werdegang

  • Leitung der Sektion Bundeshochbau 1977
  • Leitung der Budgetabteilung der Bundesstraßenverwaltung 1974
  • Ausarbeitung des Bundesstraßengesetzes 1971
  • Leitung der Abteilung Straßenforschung und Verkehrstechnik 1969
  • Leitung des Referates Straßenneubewertung 1968
  • Sekretär des Bundesministers für Bauten und Technik Dr. Vinzenz Kotzina 1966
  • Straßenerhaltung und Straßenbau
  • Referententätigkeit in den Abteilungen für Brückenbau
  • Eintritt in den Bundesdienst (Bundesministerium für Handel und Wiederaufbau) 1956

Bildungsweg

  • Fakultät für Bauingenieurwesen und Architektur (Promotion 1976)
  • Werkstudent an der Technischen Universität Wien
  • Gymnasium (Matura 1948)
  • Volksschule
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.