LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:39
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Lelio Spannocchi

Überblick

Geb.: 20.10.1911, Schloß Aigen bei Salzburg
Verst.: 15.03.1986, Schloß Sprinzenstein, Gemeinde Sarleinsbach
Beruf: Landesbeamter

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XII. GP), ÖVP
    31.03.1970 – 04.05.1971

Politische Funktionen

  • Bezirkshauptmann von Rohrbach 1947–1956
  • Abgeordneter zum Oberösterreichischen Landtag 1973–1979
  • Mitglied der Oberösterreichischen Landesregierung 1969–1973
  • Erster Präsident des Landtages 1973–1979

Beruflicher Werdegang

  • Hofrat
  • Leiter der Finanzabteilung im Amt der Oberösterreichischen Landesregierung
  • Verwaltungsbeamter im Bereich des Landes Oberösterreich 1945
  • Bediensteter verschiedener Bezirkshauptmannschaften im Bereich der Steiermärkischen Landesregierung

Bildungsweg

  • Abiturientenkurs der Handelsakademie Wien
  • Studium der Rechte an den Universitäten Wien, Innsbruck und Grenoble (Promotion in Innsbruck 1935)
  • Stiftsgymnasium in Seitenstetten (Matura 1930)
  • Volksschule
Stand: 02.01.1990