LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:41
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Ing. Richard Seidel

Überblick

Geb.: 11.01.1872, Rumburg/Rumburk (Böhmen)
Verst.: 21.09.1947, Wien
Beruf: Gewerkschaftsleiter

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (IV. GP), SdP
    02.12.1930 – 17.02.1934
  • Abgeordneter zum Nationalrat (II.–III. GP), SdP
    09.03.1926 – 01.10.1930

Politische Funktionen

  • Präsident des Verbandes der technischen Angestellten 1906
  • Mitglied des Wiener Gemeinderates 1919–1923
  • Präsident des Bundes der Industrieangestellten

Beruflicher Werdegang

  • Konstrukteur bei einer Wiener Firma - Gruppenleiter
  • Entlassung
  • Erzherzoglich Albrechtsche Eisenkonstruktionswerkstätte und Brückenbauanstalt Lipina-Karlshütte

Bildungsweg

  • Technische Studien
  • Realschule in Wien
  • Volksschule
Stand: 02.01.1990