LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:42
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Josef Seilinger

Überblick

Geb.: 29.07.1901, Riedau (Oberösterreich)
Verst.: 11.06.1955, Aschach an der Donau
Beruf: Werkmeister der ÖBB

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (V. GP), SPÖ
    19.12.1945 – 08.11.1949

Beruflicher Werdegang

  • Werkmeister der ÖBB
  • Eintritt in den Dienst der Staatsbahnen 1918
  • Schlosser

Bildungsweg

  • Erlernter Beruf: Schlosser
  • gewerbliche Fortbildungsschule
  • Volksschule

Sonstiges

Politische Freiheitsstrafen: 1934 Kerker, Anhaltelager Wöllersdorf, 1938 mehrmals in Haft.

Stand: 02.01.1990