LETZTES UPDATE: 18.08.2016; 18:42
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dipl.-Vw. Dr. Ludwig Steiner

Überblick

Geb.: 14.04.1922, Innsbruck
Verst.: 28.06.2015, Wien
Beruf: Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter i. R.

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (XV.–XVII. GP), ÖVP
    05.06.1979 – 04.11.1990
  • Staatssekretär im Bundesministerium für Auswärtige Angelegenheiten,
    11.04.1961 – 02.04.1964

Beruflicher Werdegang

  • Generalsekretär-Stellvertreter 1972–1979
  • Leiter der Politischen Sektion des Bundesministeriums für Auswärtige Angelegenheiten
  • Österreichischer Botschafter in Griechenland und Zypern 1964–1972
  • Leiter der Österreichischen Gesandtschaft in Sofia 1958–1961
  • Sekretär des Bundeskanzlers Ing. Julius Raab 1953–1958
  • Sekretär des Bundesministers für Auswärtige Angelegenheiten Dr. Karl Gruber 1952–1953
  • Leiter der Außenstelle Innsbruck des Bundeskanzleramtes - Auswärtige Angelegenheiten
  • Legationssekretär an der Österreichischen Botschaft in Paris 1949–1951
  • Eintritt in den diplomatischen Dienst 1948
  • Sekretär des Bürgermeisters von Innsbruck 1946–1948
  • Sekretär des Landeshauptmanns von Tirol 1945

Bildungsweg

  • Universität Innsbruck (Dipl.-Vw. 1947, Promotion 1948)
  • Matura
  • Handelsakademie in Innsbruck
  • Volksschule
Stand: 04.11.1990