LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 10:14
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dr. Leopold Simperl

Überblick

Geb.: 07.04.1942, Wien
Beruf: Geschäftsführer

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    15.12.1989 – 08.12.1991

Politische Funktionen

  • Beitritt zur SPÖ 1967
  • Mitglied des Bundesparteirates der SPÖ 1983
  • Mitglied des Bezirksausschusses der SPÖ Wien/Meidling 1989
  • Klubmitglied der Sozialistischen Fraktion im Wiener Landtag und im Wiener Gemeinderat
  • Vorsitzender der Gewerkschaft der Lebens- und Genußmittelarbeiter 1989
  • Mitglied des Bundesvorstandes des ÖGB
  • Vorsitzender des ÖGB-Integrationsausschusses EG-EFTA
  • Vorsitzender des Internationalen ÖGB-Ausschusses

Beruflicher Werdegang

  • Geschäftsführer des Getreidewirtschaftsfonds 1984
  • Managementkoordinator im Marketingbereich
  • Anstreicher und Lackierer
  • Maler

Bildungsweg

  • Studium der Volkswirtschaft, Publizistik und Politikwissenschaft (Dr. rer. soc. oec. 1980)
  • Berufsreifeprüfung
  • außerordentlicher Hörer an der Universität Wien
  • Sozialakademie der Kammer für Arbeiter und Angestellte in der Hinterbrühl 1970–1971
  • Besuch von verschiedenen Kursen und Seminaren 1964–1971
  • Berufsschule (erlernter Beruf: Maler, Anstreicher und Lackierer)
  • Pflichtschulen
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.