LETZTES UPDATE: 20.11.2017; 15:59
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Mag. Carmen Jeitler-Cincelli, Bakk.

  • Abgeordnete zum Nationalrat
  • Wahlpartei: Österreichische Volkspartei
  • Wahlkreis: 3F – Wien Umgebung
  • Klub: Parlamentsklub der Österreichischen Volkspartei

Überblick

E-Mail: Websites: Anschrift:
  • Parlamentsklub der Österreichischen Volkspartei
    Dr. Karl Renner-Ring 3
    1017 Wien

Geb.: 27.07.1980, Innsbruck
Beruf: Unternehmerin

Politische Mandate

  • Abgeordnete zum Nationalrat (XXVI. GP), ÖVP
    09.11.2017 –

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Stadtgemeinde Baden seit 2015
  • Mitglied des Stadtrates der Stadtgemeinde Baden seit 2015
  • Mitglied des Gemeindeparteivorstandes der ÖVP Baden seit 2012
  • Mitglied des Bezirksparteivorstandes der ÖVP Baden seit 2015
  • Landesobfrau-Stellvertreterin Frau in der Wirtschaft 2013–2015
  • Mitglied des Bezirksgruppenvorstandes des Österreichischen Wirtschaftsbundes (ÖWB), Bezirksgruppe Baden seit 2007
  • Ortsgruppenobfrau des Österreichischen Wirtschaftsbundes (ÖWB), Ortrgruppe Baden seit 2012
  • Bezirksvorsitzende der Arbeitsgruppe Frau in der Wirtschaft im Österreichischen Wirtschaftsbund (ÖWB), Bezirksgruppe Baden 2007–2015
  • Stadtgruppenobmann-Stellvertreterin der JVP Baden 2003–2004
  • Bezirksobfrau-Stellvertreterin der Jungen ÖVP (JVP) Innsbruck-Land 1999–2000

Beruflicher Werdegang

  • Unternehmens- und Kommunikationsberaterin (Geschäftsführende Gesellschafterin), Jeitler & Partner GmbH seit 2014
  • Unternehmens- und Kommunikationsberaterin (Gesellschafterin, Mitglied der Geschäftsleitung / Prokuristin), Jeitler & Partner Werbeagenten GmbH & Co KG 2006–2014
  • Unternehmens- und Kommunikationsberaterin (Gesellschafterin, Mitglied der Geschäftsleitung), Jeitler & Partner Werbeagenten GmbH 2002–2006
  • Projektmanagerin (Teilzeittätigkeit), Tiroler Volkspartei 1999–2000
  • Ferialpraktikum, Tiroler Versicherung 7/1999–8/1999 sowie 7/1998–8/1998

Bildungsweg

  • Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, (Mag. phil., berufsbegleitend) Universität Wien 6/2009–10/2012
  • Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, (Bakk. phil., berufsbegleitend) Universität Wien 9/2003–4/2009
  • Tourismuskolleg Innsbruck 2000–2001
  • Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (nicht abgeschl.) Universität Innsbruck 1999–2002
  • Studium der Rechtswissenschaften (nicht abgeschl.) Universität Innsbruck 1999–2002
  • Akademisches Gymnasium Innsbruck 1990–1999
  • Volksschule Sistrans 1986–1990

Sonstiges

Carmen Jeitler-Cincelli ist verheiratet und Mutter von drei Kindern. Die Kinder des Ehepaares wurden in den Jahren 2002, 2005 und 2009 geboren.

Stand: 09.11.2017
Für Richtigkeit und Umfang der biografischen Daten sowie für die unter der Überschrift „Websites“ gesetzten Links verantwortlich: Mag. Carmen Jeitler-Cincelli, Bakk.

Sitzplatz


Transparenz

Hier finden Sie die nach § 6 Unvereinbarkeits- und Transparenz-Gesetz in Verbindung mit § 9 Bundesverfassungsgesetz über die Begrenzung von Bezügen öffentlicher Funktionäre zu veröffentlichenden leitenden Stellungen in AGs, GmbHs, Stiftungen und Sparkassen, sonstigen Tätigkeiten mit Vermögensvorteilen, leitenden ehrenamtlichen Tätigkeiten und jährlichen Einkommenskategorien.

Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Abgeordnete Mag. Carmen Jeitler-Cincelli, Bakk.

Leitende Stellung in Aktiengesellschaft, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Stiftung oder Sparkasse - § 6 Abs. 2 Z 1 

(Werden aus einer Tätigkeit keine Vermögensvorteile erzielt, wird dies durch * gekennzeichnet)

Ablauf der Meldefrist: 09.12.2017

Sonstige Tätigkeiten, aus denen Vermögensvorteile erzielt werden - § 6 Abs. 2 Z 2 

Ablauf der Meldefrist: 09.12.2017

Leitende ehrenamtliche Tätigkeiten (keine Vermögensvorteile) - § 6 Abs. 2 Z 3 

Ablauf der Meldefrist: 09.12.2017

Einkommenskategorie 

für das Jahr Einkommenskategorie
2017 Meldefrist endet am 30.06.2018
Transparenz-Liste Nationalrat Druckversion
Gesamt-Liste gemäß § 9 BezBegrBVG - Nationalrat PDF
Informationen zur Liste gemäß § 9 BezBegrBVG (Unv-Transparenz) PDF