LETZTES UPDATE: 14.09.2016; 17:21
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Anton Koczur

Überblick

Geb.: 22.02.1941, Waidhofen an der Thaya (Niederösterreich)
Verst.: 14.07.2016, Groß-Siegharts (Niederösterreich)
Beruf: Bürgermeister

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, SPÖ
    07.06.1993 – 09.11.1994

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates der Stadt Groß-Siegharts 1968–1972
  • Stadtrat der Stadt Groß-Siegharts 1972
  • Bürgermeister der Stadt Groß-Siegharts seit 1975
  • Abgeordneter zum Niederösterreichischen Landtag 1980–1993 sowie 1994–1999
  • Zweiter Präsident des Niederösterreichischen Landtages 1994–1998
  • Obmann des Landtagsklubs der SPÖ Niederösterreich 1998–1999
  • Bezirksparteivorsitzender der SPÖ Waidhofen an der Thaya 1982
  • Mitglied des Landesparteivorstandes der SPÖ Niederösterreich
  • Stellvertretender Obmann des Landtagsklubs der SPÖ Niederösterreich 1988
  • Stellvertretender Vorsitzender des Sozialdemokratischen Gemeindevertreterverbandes Niederösterreich 1991
  • Präsident der Gemeindevertreterverbandes der SPÖ Niederösterreich seit 1994
  • Vizepräsident des Österreichischen Gemeindebundes

Beruflicher Werdegang

  • Bezirksparteisekretär der SPÖ Waidhofen an der Thaya 1965–1980
  • Betriebsschlosser bei der Firma Teppich und Möbelstoffwerke in Groß-Siegharts 1960–1965

Bildungsweg

  • Sozialakademie der Kammer für Arbeiter und Angestellte 1963–1964
  • Berufsschule (erlernter Beruf: Schlosser) 1955–1958
  • Hauptschule
  • Volksschule

Ehrenzeichen

GrGE
Stand: 09.11.1994