LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 10:19
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Martin Thurnher

Überblick

Geb.: 07.09.1844, Dornbirn
Verst.: 02.01.1922, Dornbirn
Beruf: Lehrer i. P.

Politische Mandate

  • Mitglied der Prov. Nationalversammlung, CSP
    21.10.1918 – 16.02.1919

Politische Funktionen

  • Abgeordneter zum Vorarlberger Landtag 1882–1918 sowie 1918–1919
  • Landeshauptmannstellvertreter 1909–1918
  • Mitglied der Landesverteidigungsbehörde für Tirol und Vorarlberg
  • Reichsratsabgeordneter 1891

Beruflicher Werdegang

  • Lehrer

Bildungsweg

  • Lehrerbildungsanstalt
  • Unterrealschule
  • Volksschule