LETZTES UPDATE: 06.07.2017; 10:24
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Dipl.-Ing. Hans Kottulinsky

Überblick

Geb.: 24.04.1913, Neudau (Steiermark)
Verst.: 11.12.1984, Neudau
Beruf: Landwirt

Politische Mandate

  • Abgeordneter zum Nationalrat (VII.–VIII. GP), ÖVP
    18.03.1953 – 09.06.1959
  • Abgeordneter zum Nationalrat (V. GP), ÖVP
    19.12.1945 – 08.11.1949

Beruflicher Werdegang

  • Nach dem Tode des Vaters Besitzer und Betriebsleiter
  • Landwirtschaftlicher Beamter am väterlichen Gutsbesitz 1937–1939

Bildungsweg

  • Hochschule für Bodenkultur in Wien
  • Gymnasium
  • Volksschule

Sonstiges

Aktiv in der Vaterländischen Front und im Heimatschutz. Politische Freiheitsstrafe: 1938 einige Tage Haft.

Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.