LETZTES UPDATE: 26.07.2018; 22:22
Diese Seite als Lesezeichen hinzufügen

Franz Koller

Überblick

Geb.: 06.05.1947, Edlitz
Beruf: Landwirt

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, F
    16.11.1999 – 06.11.2000
  • Abgeordneter zum Nationalrat (XX. GP), F
    15.01.1996 – 28.10.1999

Politische Funktionen

  • Mitglied des Gemeinderates von Grafendorf seit 1980
  • Bezirksparteiobmann der FPÖ Hartberg seit 1992
  • Kammerrat der Landeskammer für Land- und Forstwirtschaft in Steiermark Graz 1991–1996

Beruflicher Werdegang

  • Ökonomierat 2003
  • selbständiger Landwirt seit 1975
  • Mitarbeit im elterlichen landwirtschaftlichen Betrieb 1966–1975

Bildungsweg

  • Landwirtschaftsmeister, Obstbaumeister
  • landwirtschaftliche Fachschule 1964–1966
  • Volksschule 1953–1961
  • Präsenzdienst 1967–1968
Stand: 06.11.2000
Inhalt und Umfang der Biografien ab 1945 gehen grundsätzlich auf die von den MandatarInnen selbst gemachten Angaben zurück. Diese können von der Parlamentsdirektion ohne Zustimmung der Betroffenen nicht geändert werden.

Plenum

als Abgeordneter zum Nationalrat in der XX. GP

Reden in Plenarsitzungen

181. Sitzung (15.07.1999)

176. Sitzung (18.06.1999)

174. Sitzung (16.06.1999)

166. Sitzung (22.04.1999)

162. Sitzung (24.03.1999)

156. Sitzung (20.01.1999)

138. Sitzung (17.09.1998)

133. Sitzung (07.07.1998)

129. Sitzung (17.06.1998)

128. Sitzung (16.06.1998)

125. Sitzung (28.05.1998)

124. Sitzung (27.05.1998)

115. Sitzung (15.04.1998)

112. Sitzung (25.03.1998)

110. Sitzung (26.02.1998)

109. Sitzung (25.02.1998)

106. Sitzung (21.01.1998)

105. Sitzung (12.12.1997)

99. Sitzung (14.11.1997)

94. Sitzung (06.11.1997)

85. Sitzung (19.09.1997)

82. Sitzung (10.07.1997)

77. Sitzung (11.06.1997)

74. Sitzung (14.05.1997)

63. Sitzung (26.02.1997)

57. Sitzung (22.01.1997)

53. Sitzung (13.12.1996)

41. Sitzung (03.10.1996)

37. Sitzung (19.09.1996)

36. Sitzung (11.07.1996)

35. Sitzung (10.07.1996)

23. Sitzung (22.05.1996)

16. Sitzung (19.04.1996)

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)

als Mitglied des Bundesrates

Reden in Plenarsitzungen

Weitere parlamentarische Aktivitäten (wie z.B. Gesetzesinitiativen und Anfragen)